Architekturfotografie – Modulprojekt

Ohne jetzt auf die Besonderheiten der Architekturfotografie einzugehen, möchte ich hier meine kleine Story präsentieren: Der Weg von der Récéption der Jugenherberge Bern zum Zimmer im neuen Schlaftrakt.

Die Lage im Marzili-Quartier, gleich unterhalb des Bundeshauses, ist sehr zentral und ruhig. Im Bild der grosszügige Ess- und Aufenthaltsraum.

Ungefähr vom gleichen Standort aus rechts befindet sich der neue Annex-Trakt. Siehe Beitragsbild oben.

Ein leichtes, aussenliegendes Treppenhaus.
Treppenhaus von unten
Blick zurück zur Récéption und rechts dem Ess- und Aufenthaltsraum.
Blick nach unten.
Türe zum Stockwerk
Am Ende des Gangs fliesst die Aare Richtung Matte.
Heimelig ist anders. Aber nicht unschön.
Und endlich Ankunft im Zimmer, auch hier mit Blick auf die Aare.